STEINTEPPICH FACHBETRIEB BEER                     
 
        FUGENLOSE STEINTEPPICH SYSTEME & Epoxidharzbeschichtungen  für innen & AußEN

AGB`S


Allgemeines über unseren Steinteppich 

  • Gewährleistung 

die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre nach Abschluss der Baustelle. Später entstanden Schäden werden nach ermessen und Toleranz der Firma Beschichtungstechnik Beer behoben. Hierfür melden sie sich bitte möglichst schnell per E-Mail info@beschichtungstechnik-beer.de oder oder per Telefon 08225 95 85 077 / 0173 9479723

  • Steinteppich Untergrund 

der optimale Untergrund für einen Steinteppich muss Tragen, Rissfrei und frei von Staub und Verschmutzungen sein. Sollte dieses nicht so gegeben sein erstellen wir ihnen gerne auch hierfür ein Angebot. Unsere Fachberater kommen Persönlich bei Ihnen vorbei um vor Ort alles auf Sie individuell anzupassen, Sie Fachmännisch zu beraten und ein Kundenorientiertes Angebot zu erstellen. Mit einem 

Steinteppich kann kein Gefälle hergestellt werden dieses muss zuvor vorhanden sein. 


Ein Steinteppich ist ein Naturprodukt, hier können bei Einzelgebinden oder später bestelltem Stein leichte Farbunterschiede vorkommen.  


Wichtig!!!

bei der Verlegung eines Steinteppiches können weder Wasserwaage noch Abziehlatten verwendet werden. Das verlegen erfolgt Frei nach Augenmaß des Verlegers. Leichte Unebenheiten können hierbei vorkommen. Bitte informieren Sie sich hier vor Verlegung bei Ihrem Fachberater genau.


Versandbedingung


Auslieferung erfolgt per DPD, Hermes, DHL oder Sonderspedition je nach Umfang und Größe der Lieferung.


  • Lieferfristen 

Soweit keine andere Frist besprochen wurde, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von ca. 6-7 Werktagen (je nach größe der Lieferung) nach Zahlungseingang. Bitte beachten Sie, dass ein Liefertermin nicht garantiert wird und die Lieferzeit in Einzelfällen auch mehr als 7 Werktage betragen kann. Wir entziehen uns jeglicher Haftung durch Speditionsbedingte Verzögerungen.  

Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.


  • Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den Produktpreisen kommen noch die Umsatzsteuer und anfallende Portokosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie über ein von uns erstelltes Angeboten oder bei telefonischer Nachfrage unter der  +49 (0) 173 9479723 (erreichbar von Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr).

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Steinteppich Beer, Hauptstraße 45, 89343 Jettingen-Scheppach, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Mo-Fr. 08:00 – 17:00 Uhr zu nutzen. Auf Anfrage auch außerhalb unserer Geschäftszeiten.

Wir liefern nicht an Packstationen.

  • Auslandslieferungen

 Bei einer Lieferung oder Versand ins Ausland wird keine Haftung übernommen. Jegliche Ansprüche verfallen in diesem Falle. Hier trägt der Einkäufer das volle Risiko selbst.



  • Beschädigung der Ware bei Lieferung

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Bei Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme entfällt automatisch Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte. Bei verschulden der Spedition helfen uns, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.


Ausführung bzw. Gestaltung mit dem von uns gekauften Material 

  • Ausführung unser Techniken bzw. das verarbeiten unserer Produkte  durch Dritte


Wir empfehlen jedem Käufer vor Verarbeitung unserer Produkte eine hierfür ausgelegte Schulung zu besuchen, um das nötige Wissen zur Verarbeitung bzw. die richtige Untergrundvorbereitung und Eigenschaften des Materials sich anzueignen.

Wir übernehmen keinerlei Haftung und Verantwortung bei der Verarbeitung und/oder die dadurch entstandenen Folgeschäden durch Fremdfirmen und/oder dritte Personen. 

Jede Firma oder Privatperson sollte sich vor der Ausführung das nötige Fachwissen über Verarbeitung und Bauvorschriften aneignen und sich ausführlich informieren. 

Wir Arbeiten Teilweise mit gefährlichen und/oder Umweltschädlichen Materialien hier sollte immer jede Vorgabe und Vorschrift eingehalten werden.

Bitte beachten sie die an unseren Produkten angebrachten Warn und Gefahrenhinweise 


Widerrufsbelehrung bei Angebotsannahme

  • Widerrufsrecht

Eine Angebotsannahme bzw. Auftragsbestätigung erfolgt schriftlich per E-Mail, auf dem Postweg oder Whatsapp und zählt als angenommener Vertrag oder Bestellung.
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen (ab dem Tag des Vertragsabschlusses) ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich Daniel Beer, Hauptstraße 45, 89343 Jettingen-Scheppach, Mobil: 0173/9479723 oder E-Mail: info@beschichtungstechnik-beer mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder Whatsapp) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Haben Sie verlangt das die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, verfällt automatisch die Widerrufsfrist und das Widerrufsrecht.
• Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen widerrufen, habe ich ihnen alle Vorauszahlungen, sollte ich diese bereits von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist, zurück zu zahlen. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelde berechnet.

  • Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen widerrufen, habe ich ihnen alle Vorauszahlungen, sollte ich diese bereits von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag  an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist, zurück zu zahlen. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelde berechnet.

Sollten Sie Vertragsbrüchig werden und diesen Auftrag außerhalb der Wiederrufzeit bzw. innerhalb der Wiederrufzeit nicht ordnungsgemäß kündigen und/oder die Leistungen nicht naheliegend im ernannten und ausgemachten Zeitraum ausgeführt werden können, so steht es der Firma DB Wohndesign zu diesen Vertrag zu kündigen und alle bis Dato angefallenen Kosten in Rechnung zu stellen z.B. Materialvorkauf, angefallene Anfahrten,  Angebotserstellung usw..

  • vorzeitiger Abbruch der Arbeiten

Sollten die Arbeiten vorzeitig abgebrochen werden bzw. Baustellen vor Fertigstellung beendet werden ist das Angebot hinfällig. Die Firma beschichtungstechnik beer hat in diesen Fall das Recht alle bis Dato angefallenen Kosten wie bis dahin geleisteten Arbeiten, Personalkosten Anfahrtskosten, Materialverbrauch und Materialvorkauf sowie die Baustellenbearbeitung, welche geleistet und getätigt wurden, in Rechnung zu stellen.
Gründe sind: vorzeitiger Abbruch durch Bauherr bzw. Auftraggeber und/oder vorzeitiger Abbruch durch die Firma DB Wohndesign wegen unzumutbarem Arbeitsbedingungen und Arbeitsklima oder das nicht einhalten der Vertragsbedingungen bzw. AGB´s

Baustellenausführung

Alle  Angebote sind Freibleibend.

Einen Festen Termin zur Ausführung der Arbeiten ist erst gültig und Rechtskräftig, wenn eine verbindliche Auftragsbestätigung erstellt  und an den Absender per E-Mail oder Postweg zurückgeschickt  wurde. Wen nicht anders gewünscht zählt die Anzahlungsrechnung als Auftragsbestätigung.
Bei einer Auftragsbestätigung fällt sofort eine Anzahlung von 49% an, diese Anzahlung beinhaltet die Materialkostenvorauszahlung und Umkostenvorauszahlung. Wegen der hohen Anfrage werden erst nach Eingang der Zahlung Termine verbindlich vergeben.


Zusatzarbeiten die bei Arbeitsbeginn bzw. nach erstellen des Angebots ausgemacht wurden und/oder nicht vorhersebare Leistungen sind im Angebot nicht inbegriffen und werden zusätzlich berechnet. Dies erfolgt aber erst nach Absprache und Auftrag des Kunden. Dieser Auftrag kann auch mündlich vereinbart werden.

Die Angebote enthalten überschlagene Massen. Die Abrechnung erfolgt nach Aufmaß vor Ort bzw. bei Stundenlohnarbeiten nach tatsächlichem Aufwand und benötigten Materialien.

Die Angebote werden kalkuliert auf der Basis der gewerbeüblichen Aufmaßregelungen der DIN 18340, 18345, 18350 und 18560.

Die Angaben zu den Stundenlohnarbeiten können nur geschätzt werden. Hierbei kann sich eine Mehrung oder Minderung ergeben!

Bei Materialien die vom Kunden gekauft bzw. gestellt wurden entfällt automatisch jegliche Haftung und Gewährleitung unsererseits auf das Produkt und die damit bearbeiten Oberflächen.

Bei den Angeboten entfällt vorzeitig die Gültigkeit bei der nächsten Lohn- und Materialkostenerhöhung.

  • Rechnungen

Der Gesamtbetrag ist ab Rechnungsdatum der Rechnung innerhalb von 2 Tagen mit 2% Skonto oder innerhalb von 7 Tagen ohne Abzug zu begleichen.
Nach §14 Abs.1 USTG sind sie verpflichtet, die Rechnung zwei Jahre aufzubewahren. Die Frist beginnt mit Ablauf des Jahres, in dem die Rechnung ausgestellt wurde.

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung  Eigentum der Firma beschichtungstechnik beer. Es gilt erweiterter Eigentumsvorbehalt

Stornierung und Materialrücksendungen

Alle gekauften Materialien können innerhalb von 14 Tagen zurückgegeben werden vorausgesetzt das diese  weder beschädigt noch geöffnet wurden. Ausgenommen hiervon sind speziell für Kunden angefertigte bzw. farblich gemischte Produkteoder sonderbestellte Produkte.

Es steht der Firma beschichtungstechnik Beer frei diese als Rückzahlung, oder in form eines Gutscheines zu erstatten.


Bei einem freien mischen ohne vorgegebener Farbtonnummer aus unseren Musterkoffer  trägt der Kunde die volle Haftung und  Verantwortung. Kosten des Materials, auch falls dieses nicht genau seinen Vorstellungen entspricht, werden ohne Abzüge in Rechnung gestellt.

Bestellware, Mix-Produkte und konfektionierte Ware sowie beschädigte  Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen!

Mix-Produkte

Bei Mix-Produkten und Angemischten Farbtönen egal durch Tintingmaschine und/oder Handgesmischtes können Farbabweichungen entstehen. Wir entziehen uns hierzu jeglichem Schadensersatz oder Haftung.
Wir empfehlen jedem Kunden sofern es Ihm möglich ist die Ware so zu bestellen, das in der Fläche kein zweiter nachgemischter Eimer verwendet wird, um Abweichungen vorzubeugen. Bei mehreren Gebinden eines Farbtons sollten diese vor Arbeitsbeginn miteinander vermischt werden.


Bonitätsprüfung

 Es steht der Firma beschichtungstechnik beer frei ein Rechnungskauf zu akzeptieren. Um ein Kundenkonto anzulegen wird eine unabhängige 

Bonitätsprüfung von uns in Auftrag gegeben.

Wir Arbeiten zusammen mit Creditreform Ulm/Neu-Ulm Müller & Schott GmbH & Co.KG und der Creditreform Boniversum GmbH, Hammfelddamm 13, 41460 Neuss zusammen

  • Informationen zum Datenschutz nach EU-DSGVO

Unser Unternehmen prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandskunden, Ihre Bonität. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Ulm/Neu-Ulm Müller & Schott GmbH & Co.KG und der Creditreform Boniversum GmbH, Hammfelddamm 13, 41460 Neuss zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an die Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie hier:

https://www.boniversum.de/eu-dsgvo/informationen-nach-eu-dsgvo-fuer-verbraucher

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram